Zum Inhalt springen

SETZT EIN ZEICHEN FÜR DEN VEREINSSPORT IM EICHSFELD

Trikot Tag im Eichsfeld

Der 11.06.2024 ist Trikottag!

Streift euch euer Trikot oder Shirt über und präsentiert euren Verein!

1

Vereinstrikot oder Vereinsshirt tragen

Streif dir dein Trikot über! Zeig zu Hause oder in der Öffentlichkeit, zu welchem Verein du gehörst!

2

Foto im Trikot

Fotografier dich oder deine Gruppe im Vereinstrikot!

3

Bild einsenden und Preise abräumen

Sende uns dein Bild über das Kontaktformular und gewinne einen von zahlreichen tollen Preisen für deinen Verein!

Hintergrund des Trikottags

Am 11.06.2024 stehen die Sportvereine im Mittelpunkt! An diesem Tag – dem zweiten bundesweiten Trikottag – sollen Vereinsmitglieder in ganz Deutschland Werbung für ihren Sportverein vor Ort machen, indem sie ihr Trikot oder ihre Vereinskleidung tragen und damit die Verbundenheit zu ihrem Verein zeigen.

In 201 Sportvereinen im Eichsfeld kommen verschiedenste Menschen zusammen, treiben gemeinsam Sport und pflegen Kontakte. Damit sind sie eine wichtiger Bestandteil einer lebenswerten Gesellschaft.

Am Trikottag rufen wir dazu auf, euren Verein sichtbar zu machen! Tragt das Trikot, den Trainingsanzug, das Basecap oder andere Sachen eures Vereins und stellt ihn damit in den Vordergrund!

Ablauf – Was soll ich am Trikottag tun?

Am Trikottag wollen wir dich oder deine Gruppe im Vereinstrikot sehen!

Setzt euch dabei in Szene und macht ein Foto, wie ihr im Trikot euren Verein repräsentiert.

Schickt uns euer Bild über das Kontaktformular auf dieser Seite und nehmt so am Gewinnspiel für tolle Preise teil!

Zusätzlich könnt ihr eure Bilder gerne auf den sozialen Netzwerken teilen und uns darauf markieren.

KSB Eichsfeld auf Instagram

KSB Eichsfeld auf Facebook

Preise

Auch 2024 werden wir wieder tolle Preise für besonders einfallsreiche Bilder vergeben. Wir vergeben Gutscheine im Wert von 2.500 €.

Erster Preis

Gutscheine für die

Anschaffung von

Sport- und

Trainingsgeräten

Gutscheine für

Teambuildingmaß-

nahmen

Zweiter Preis

Gutscheine für

neue

Vereinskleidung

Gutscheine zur

Unterstützung

eures nächsten

Vereinsfestes

FAQ’s

WAS IST DER TRIKOT-TAG?

Mit dem Trikot-Tag möchten der Kreissportbund Eichsfeld und die Kreissportjugend Eichsfeld den Vereinssport unserer Region in den Mittelpunkt rücken. An diesem Tag sollen möglichst viele Menschen ein Vereinstrikot oder Vereinsshirt tragen und somit Werbung für den Sport und für IHREN Verein machen.

Dieser Tag soll zudem ein Zeichen sein, dass Vereinssport ein wichtiges Element zur physischen, psychischen und sozialen Gesundheit darstellt.

WER KANN MITMACHEN?

Jeder, egal ob jung oder alt. Einfach Vereinstrikot besorgen und anziehen. Egal ob zuhause, in Kindergarten oder Schule, auf der Arbeit, beim Einkaufen oder in der Freizeit.

WIE KANN MAN MITMACHEN?

Grundsätzlich kann man einfach mitmachen, in dem man am 11. Juni das Trikot seines Vereins anzieht.
Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, Fotos über das Formular auf dieser Website einzusenden und dafür in die Verlosung zu kommen, Preise für seinen Verein zu gewinnen. Bei Kindern und Jugendlichen muss dies über den Verein oder die Erziehungsberechtigten erfolgen. 
Bei den Fotos sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt: von vorne, von hinten, alleine, in der Gruppe, lustig, sportlich, auf der Couch oder worauf immer ihr Lust habt.

Wichtig ist, dass die Fotos am 11. Juni 2024 entstanden sind und zwischen 00.01 Uhr und 23.59 Uhr bei uns eingehen. Für die Auswahl und die Verlosung der Preise kommen nur Einsendungen über dieses Formular in Frage, ein Bild auf sozialen Kanälen zu posten und uns zu verlinken reicht nicht aus.

Kontakt – Impressum

Betreiber der Webseite

KSB Eichsfeld
Bahnhofstraße 22, 37327 Leinefelde-Worbis

Telefon: 03605 501645

Inhaltliche Verantwortung:
Marius Gerbig (Kontakt s.o.)

Teilnahmebedingungen in Kurzform:

Teilnahmebedingungen komplett hier

Einsendeformular

    Laden Sie Dateien hoch (max. 4,0 MB, nur JPG, JEPG oder PNG):


    Das "Absenden" funktioniert nur, wenn die Teilnahme- & Datenschutzbedingungen akzeptiert wurden.